Zum Inhalt springen

Drei Fragen an … Steffen Dobbert

Steffen Dobbert ist Journalist und hat ein Buch über Meck-Vorp geschrieben: #heimatsuche. In 80 Tagen durch Mecklenburg-Vorpommern.

Geiler Sch***

„Klos für alle!“, lautet die Vision von Goldeimer. Auf dem KATAPULT-Festival gibt's fünf Goldeimer-Toiletten. Daneben vertreibt die gemeinnützige GmbH soziales Klopapier und organisiert Bildungsangebote, um für die globale Sanitärsituation zu sensibilisieren.

Tagesrückblick KATAPULT-Festival am Samstag

Wir blicken zurück auf den Festivaltag: Was ist passiert, was ging schief, wo war Tim und wer hat alles während der Schicht geschlafen?

How to Festival

KATAPULT macht ein Festival. Größer, schöner, besser als alles zuvor soll es sein. Ein bisschen Größenwahn steckt auch drin. Besonders wird es auf jeden Fall. Am Vormittag des 4. Julis sitzen Patrick und Max im lichtdurchfluteten Rock-und-Pop-Büro. Sie wirken entspannt. Das war nicht immer so in den letzten Tagen und Wochen. Max und Patrick bilden das Kernteam der Festivalorganisation. Wenn jemand weiß, was ein Festival braucht, damit es stattfinden kann, sind es diese beiden.

Tagesrückblick KATAPULT-Festival am Freitag

Wir blicken zurück auf den Festivaltag: Was ist passiert, was ging schief, wo war Tim und wer hat alles während der Schicht geschlafen?

Tagesrückblick KATAPULT-Festival am Donnerstag

Wir blicken zurück auf den Festivaltag: Was ist passiert, was ging schief, wo war Tim und wer hat alles während der Schicht geschlafen?

Aufwerten statt Abwracken

An der Mole im Fischerdorf Wieck bei Greifswald hat der ehemalige Fischkutter „Nordland III“ einen neuen Besitzer gefunden und wird nun repariert. Lars Benn hat große Pläne mit dem Schiff und steht gleichzeitig vor großen Herausforderungen: Das Schiff drohte schon beim Kauf zu sinken.

20. 7. 2022 in Meck-Vorp

Es ist noch immer heiß und das komplette KATAPULT-Team schwitzt, während wir ein viertägiges Fest vorbereiten. Außerdem wurde der Uwe-Johnson-Preis von der Mecklenburgischen Literaturgesellschaft an die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck verliehen, wurde in Rostock die erste öffentliche Spielzeugkiste auf einem Spielplatz in Brinckmanshöhe aufgestellt, präsentiert sich die Bundestagsabgeordnete Claudia Müller (Grüne) als erste Bewerberin für das Amt der Oberbürgermeisterin in Rostock, wuchs die Fläche für Ökolandbau in den ersten drei Monaten des Jahres um 2,8 Prozent auf 195.449 Hektar.
Die afghanische Künstlerin Hafiza Qasimi, die rechte Hälfte ihres Gesichts ist von einer Burka verdeckt

Hoffnung für Hafiza Qasimi

Seit fast einem Jahr versucht sie aus Afghanistan zu fliehen. Ihr Bruder wohnt in Rostock und versucht genauso lange, sie nach Deutschland in Sicherheit zu bringen. Bisher ohne Erfolg. Doch jetzt gibt es Hoffnung.

Neue Neonazi-Partei auch in MV aktiv

Seit Anfang 2022 ist die politische Landschaft in MV um eine Partei angewachsen. Die „Neue Stärke Partei“ möchte Deutschland nach eigener Aussage von Thüringen aus mit „nationalem Sozialismus“ revolutionieren. Dabei unterscheiden sich Ideologie und Auftreten nicht wesentlich von den bereits bestehenden rechtextremen Parteien. Seit Januar existiert nun ein NSP-Ableger im Raum Neubrandenburg.

19. 7. 2022 in Meck-Vorp

Es ist heiß. So richtig heiß. 33 °C in Tutow. Und morgen wird es noch heißer. Außerdem wurde die Uwe-Johnson-Bibliothek in Güstrow vom Deutschen Bibliotheksverband mit dem Preis „Bibliothek des Jahres in kleinen Kommunen und Regionen“ ausgezeichnet, fordern die Jungen Liberalen mehr Wahlfreiheit bei den Abiturprüfungen, setzt sich der Landwirtschaftsminister für mehr Förderung vom Bund für Agrarbetriebe ein.

„Alles, was sie sehen, ist eine Tonne Marihuana in Bananenkartons“

Die Bundesregierung möchte Cannabis in Deutschland legalisieren. KATAPULT MV hat mit einem Drogenverkäufer aus Mecklenburg-Vorpommern über seinen Job gesprochen. Drogen verkauft der Student, seit er von einem anderen Dealer stehengelassen wurde. Er erzählt, in welche gefährlichen Situationen er schon geraten ist, wie sich die Legalisierung von Cannabis auf den Schwarzmarkt auswirken könnte und wie seine Eltern herausgefunden haben, was wirklich sein Nebenjob ist.

18. 7. in Meck-Vorp

Der Bund fördert den Breitbandausbau in Regionen mit einer Internetverbindung unter 100 MB/s. Außerdem wollen Rostocker Forscher Agrarflächen entlasten und Landwirtschaft ins Meer bringen, warnt der Deutsche Wetterdienst vor Hitze in den kommenden Tagen, gewinnt das Greifswalder Medizinunternehmen Neoplas Med einen japanischen Zündkerzenhersteller als Investor, eröffnet eine medizinische Versorgungsstation für Robben in Rostock-Hohe Düne, will die Eisengießerei in Torgelow die Arbeit wiederaufnehmen.

Wer beherrscht die Ostsee?

Wenn Schweden und Finnland der Nato beitreten, verschiebt das die Machtverhältnisse in der Ostsee. Sie wird dann fast ausschließlich von Nato-Staaten umgeben sein. Um die Aktivitäten der Nato auf der Ostsee besser zu koordinieren, soll in Rostock ein neues Marinehauptquartier eingerichtet werden.

Beach-Cup im Strandbad Eldena ausgetragen

Sonne, Strand und spannende Ballwechsel: Das Wochenende stand im Strandbad von Eldena bei Greifswald ganz im Zeichen des Sports. Der VC Greifswald hatte zum Beach-Cup geladen und die Spieler:innen reisten aus der gesamten Republik an.
Ein Kutter liegt im Wasser.

Sea Punks: Gewissen trifft Abenteuerlust

Ein Projekt, initiiert von drei Brüdern, baut in Greifswald einen ehemaligen Fischkutter zum Rettungsschiff um, mit dem schon ab dem Sommer Flüchtende im Mittelmeer gerettet werden sollen. Ein Besuch vor Ort.

Sommerzeit. KATAPULT-Festivalzeit.

Der Sommer hat endlich einen Sinn. Das ultimativste, kartoffeligste, kunterbunteste, überraschendste, musikalischste, meck-vorpigste und überhauptigste Festival aller Zeiten ist da. Jugend rockt für Toleranz in Gallentin. Wir rocken für die Jugend. Kleiner Spoiler: GREIFSWALD mit Igel!
Ein "Free Hugs"-Schild wird auf dem CSD auf dem Neuen Markt in Rostock hochgehalten.

Christopher-Street-Day in Rostock

Am Samstag fand in Rostock der Christopher-Street-Day statt. 10.000 Menschen feierten und demonstrierten unter dem Motto „Mehr als bunt, laut und schrill“.

15. 7. 2022 in Meck-Vorp

Greifswald feiert das Fischerfest Gaffelrigg mit traditioneller Schiffsparade. Außerdem fordert die FDP-Landtagsfraktion ein 69-Euro-Ticket für den ÖPNV ab September, fordern Unternehmen in MV angesichts des drohenden Gasmangels mehr Austausch mit der Bundesnetzagentur, senken Hallen- und Freizeitbäder ihre Wassertemperatur.
(Drohende) ärztliche Unterversorgung in Hagenow, Schwerin-Umland, Grevesmühlen, Güstrow, Parchim, Stralsund-Umland, Demmin, Neubrandenburg-Umland, Neubrandenburg, Neustrelitz, Bergen, Greifswald-Umland und Pasewalk; freie Medizinstudienplätze für die Landarztquote: 17 in Rostock und 15 in Greifswald

Landarztquote: Studium geht in die zweite Runde

64 Menschen haben sich auf 32 die Medizinstudienplätze beworben, die an diejenigen vergeben werden, die nach ihrer Ausbildung verpflichtend mindestens zehn Jahre in Meck-Vorp auf dem Land praktizieren.

Streit um Schweriner Nordumgehung

Der Bau der Schweriner Nordumgehung ist eigentlich beschlossene Sache. Die B 104 soll künftig den Paulsdamm direkt mit der B 106 verbinden. Kommunalpolitik und Verkehrsministerium hatten das Vorhaben zuletzt trotz Protest von Anwohner:innen vorangetrieben. Doch jetzt drückt das Umweltministerium auf die Bremse, stimmt in Teilen den Argumenten von Bürgerinitiative und Grünen zu. Das federführende Wirtschaftsministerium sieht darin jedoch keinen Grund, nicht an den Bauplänen festzuhalten.
Inflation am Beispiel eines Fischbrötchens: Preisveränderungen in Meck-Vorp im Juni 2022 gegenüber Juni 2021, in Prozent: Fischbötchen 16,7; frisches Brötchen 20,6; Kopfsalat -13,8; Zwiebeln -1,5; Gurken 23,3; Fisch 9,4

Inflation in Meck-Vorp bei über acht Prozent

In Meck-Vorp kosteten Waren und Dienstleistungen im Juni durchschnittlich 8,1 Prozent mehr als vor einem Jahr. Haupttreiber der Teuerung sind Energie und Lebensmittel.

14. 7. 2022 in Meck-Vorp

Bundesaußenministerin Baerbock (Grüne) besucht den Ocean Technology Campus in Rostock, der eine Schlüsselrolle bei der Bergung von Munitionsaltlasten in der Ostsee übernehmen soll.

Strafrechtliche Aufarbeitung teilweise fehlgeschlagen

Nach dem Großbrand in einer Schweinemastanlage in Alt Tellin stellte die zuständige Staatsanwaltschaft Stralsund das Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung Ende Juni ergebnislos ein. Zwar konnten die Ermittler:innen die Brandursache klären und zwei Tatverdächtige ermitteln, doch gelang es ihnen nicht, die Tat nachzuweisen. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft noch wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.
ursprünglich ab Ende Juni geplante Durchfahrtssperre für Autos die Lange Straße am Vogelsang gestrichen

Doch keine Durchfahrtssperre für Autos

Seit dem 23. Mai ist die Lange Straße in Rostocks Zentrum testweise eine Fahrradstraße. Ende Juni sollte eigentlich zusätzlich zum Vorrang für Zweiräder eine Durchfahrtssperre für Autos installiert werden, um den Durchgangsverkehr zu unterbinden. Das wird jetzt doch nicht passieren. Für den Radentscheid Rostock wird so sowohl die Fahrradstraße als auch die Bürgerbeteiligung zur Farce. Und die Initiative zieht Konsequenzen.

13.7.2022 in Meck-Vorp

Es gibt weniger Hausschweine in Meck-Vorp: Im November 2018 waren es 832.500, letztes Jahr nur noch 700.100. Außerdem haben Wirtschaftsminister Meyer (SPD) und Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium Kellner (Grüne) über den Ausbau des Rostocker Seehafens beraten, Wissenschaftsministerin Martin und Staatskanzleichef Dahlemann (beide SPD) sind auf Dienstreise und in Lubmin soll ein LNG-Terminal, sowie in Pasewalk ein Großgewerbegebiet entstehen.

Nur noch 15 Bahnhöfe in Besitz der Deutschen Bahn

Während der DB im Jahr 1999 in MV noch 168 Empfangsgebäude gehörten, wurden bis Ende letzten Jahres 91 Prozent an Kommunen, Privatpersonen und Investoren verkauft. Laut Informationen von Allianz pro Bahn insgesamt 153.

Greifswalder FC II siegt gegen VfL Bergen

Freitagabend. Sonnenuntergangsstimmung auf dem Sportplatz von Neuenkirchen. Die zweite Mannschaft des Greifswalder FC steckt nach dem Aufstieg in die Verbandsliga MV in der letzten Spielzeit seit Anfang der Woche in der Saisonvorbereitung und hat sich zum Testspiel den VfL Bergen eingeladen.

Impfziel bisher noch nicht erreicht

Alle Landkreise und kreisfreien Städte mit Ausnahme Schwerins bleiben nach wie vor hinter dem offiziellen Impfziel der Bundesregierung von 80 % zurück. Während die Bundesweite Coronainzidenz wieder die 700er-Marke überschritten hat, findet sich Meck-Vorp als einstiges Vorzeigebundesland mit einer Inzidenz von 561,8 lediglich auf Platz vier im Bundesländervergleich.

12.7.2022 in Meck-Vorp

Das Oberlandesgericht Rostock hat entschieden, dass die Klimastiftung MV der Presse auskunftspflichtig ist. Damit bestätigte es die Entscheidung des Landgerichtes Schwerin. Sie sei presserechtlich als Behörde zu behandeln, so die Entscheidung.

Nominierungsdossier geändert

Die Piratenpartei MV veröffentlichte am vergangenen Montag ein zufällig gefundenes abgeändertes Dossier der Schweriner Welterbe-Bewerbung. Bei diesem entfällt der Untertitel „Kulturlandschaft des romantischen Historismus“ und auch die Zusammenstellung der Gebäude ist nicht mehr die gleiche. So wurden etwa einige Häuser und Gärten durch andere ersetzt. Während die Piraten der Stadt mangelnde Bürger:innenbeteiligung vorwerfen, verweist diese auf Befürchtungen einer unautorisierten Veröffentlichung des Dossiers.

Sozialwohnungen in MV

In Meck-Vorp schrumpft der Bestand an Sozialwohnungen. Von 2020 zu 2021 gingen etwa zwölf Prozent des Sozialwohnraums verloren. Gleichzeitig vervierfachten sich die Bewilligungen für neue Sozialwohnungen.

Sommerzeit. Festivalzeit.

Schon Störtebeker wusste, dass der Norden rockt. Meck-Vorp dockt an und haut entlang der Küste piratenmäßige Festivals raus. Lasst das Holzbein zuhause und schwingt mit euren Freund:innen über sandige Planken. Wir helfen bei der Orientierung. Kleiner Spoiler: Rügen kann Störtebeker und Party!

Nur sieben mit eigenem Beinamen

Nicht alle finden ihr Glück in Berlin. Mit dem Wegzug aus Vorpommern ging es für Hans Falladas Romanfigur Johannes Pinneberg bergab. In MV sind zwei Bibliotheken nach dem Autor von „Kleiner Mann – was nun?“ benannt, eine in seiner Geburtstadt Greifswald, eine ganz im Süden des Landes in Feldberg. Oder vielmehr sind sie nach seinem Autorennamen benannt, denn geboren wurde der Schriftsteller als Rudolf Ditzen. Ob Pseudonym oder Geburtsname: Nur fünf weitere der insgesamt 82 hauptamtlich geführten Bibliotheken tragen überhaupt den Namen einer Persönlichkeit.

11.7.2022 in Meck-Vorp

Heute Morgen wurde Nord Stream 1 schrittweise abgeschaltet. In den kommenden zehn Tagen wird kein Gas durch die Pipeline von Russland nach Deutschland befördert. Stattdessen fließt das Gas über die Ukraine nach Europa.
Abinoten Grundkurs Mathematik, Durchschnitt in MV: 2020: 3,8; 2021: 4m3; 2022: 3,8.

Abinoten

„Wir sind stolz auf die Ergebnisse unserer Jugendlichen“, lässt sich Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) vergangene Woche in der Pressemitteilung zu den vorläufigen Ergebnissen der Realschul- und Abiprüfungen zitieren. Hohn und Spott folgen auf dem Fuße: Stolz auf eine 4 (in Notenpunkten: 5,5) im Mathe-Grundkurs? Ja. Denn vergangenes Jahr waren die Matheabis so schlecht ausgefallen, dass alle Geprüften zwei Notenpunkte mehr erhielten.
Grevesmühlen: zweites plattdeutsches Ortszusatzschild in MV; Rostock: Bund übernimmt Werftgelände im August, damit das Marinearsenal dort Schiffe repariert; Anklam: Steuerzahlerbund kritisiert das 25-Millionen-Euro-Projekt Ikareum, nachdem der Bund dem Umbau der Nikolaikirche zu einem Flugmuseum die Förderung verweigert hat; Neubrandenburg: bundesweite Tage der Chor- und Orchestermusik von Freitag bis Sonntag und Sonntag wird Bundespräsident Steinmeier erwartet.

8.7.2022 in Meck-Vorp

Jetzt gehts Schlag auf Schlag: MV hat ein zweites plattdeutsches Ortsschild, der Bund übernimmt die Rostocker Werft schon ab 1. August und Frank-Walter Steinmeier kommt.
Am 7. Juli 2022: Zentrum für interdisziplinäre Elektronenmikroskopie eröffnet in Rostock mit dem einzigen höchstauflösenden Rasterelektronenmikroskop in MV, Stralsund erhält 1,6 Millionen Euro Städtebauförderung vom Bund für das Gebiet um den Neuen Markt in der Altstadt und in Neustadt Glewe beginnt das Airbeat One nach dem Pre-Opening am Mittwoch.

7.7.2022 in Meck-Vorp

In Rostock wurde ein Zentrum für Elektronenmikroskopie eröffnet, Stralsund erhält Geld vom Bund und in Neustadt-Glewe wird gefeiert.

Werkschau „Push & Pull“ auf Schloss Plüschow

Das Mecklenburgische Künstlerhaus Schloss Plüschow stellt bis zum 21. August Drucke, Zeichnungen, Installationen, Fotografien und Videos von fünfzehn namhaften Künstler:innen wie Günther Uecker und Dan Perjovschi aus. Territorien und deren Verschiebung sind das Thema der Ausstellung. Eröffnet wird die Schau mit einer Vernissage am kommenden Samstag, dem 9. Juli.

Das ist heute noch passiert

Und das ist heute sonst noch passiert.

Opferhilfebeauftragter in MV

Meck-Vorp hat mit Marc Quintana Schmidt einen neuen ehrenamtlichen Opferhilfebeauftragten. Der Stralsunder Fachanwalt für Sozial-, Familien- und Arbeitsrecht engagiert sich nun als Lotse in der Betreuung von Opfern von Straf- und Gewalttaten. Zusammen mit den Mitarbeiter:innen der Opferhilfe ist Schmidt dienstags von 14:50 bis 16:50 Uhr im Haus der Justiz in Rostock unter der Telefonnummer (0381) 241 2000 erreichbar. Auch ein Büro in Stralsund soll für die Opferhilfe eingerichtet werden.
MV-Karte mit den Standorten von Reparaturcafés; Ludwigslust, Schwerin, Wismar, Rostock (2), Ribnitz-Damgarten, Stralsund, Greifswald, Gatschow und Neubrandenburg

„Dann ist es wenigstens wirklich Schrott“

Der defekte Staubsauger, die kaputte Kaffeemaschine oder die Waage, die kein Gewicht mehr anzeigt – normalerweise ist das Schicksal solcher Geräte bereits vorgezeichnet. Ab in die Tonne! Oder richtiger: auf den Sperrmüll oder zur Sammelstelle. Doch es geht auch erst mal anders. Seit einigen Jahren bieten in Mecklenburg-Vorpommern immer mehr Vereine und Initiativen eine Alternative: die Reparatur in sogenannten Reparaturcafés. Auf der Suche danach wird man:frau nicht nur in Rostock oder Greifswald fündig. Auch in Ribnitz-Damgarten und Gatschow reparieren ehrenamtliche Bastler:innen kaputte Habseligkeiten.

Das ist heute noch passiert

Und das ist heute sonst noch so passiert.
MV-Karte; Eingezeichnet sind die vier Schulamtsbereiche und die dort gemeldeten ukrainischen Schüler:innen - 974 im Bereich Schwerin, 732 Rostock, 740 Greifswald und 516 Neubrandenburg.

Update: Ukrainische Schüler:innen in MV

Insgesamt gehen aktuell 3.086 ukrainische Kinder und Jugendliche in MV zur Schule. Das sind 700 mehr als bei der letzten Zählung Mitte Mai. 2.962 von ihnen besuchen Grund- und weiterführende Schulen, 124 berufliche Schulen.
Auswahl der Anlaufstellen für Sachspenden für obdachlose Menschen in Rostock, Auswahl

Obdachlose Frauen in Rostock

Minusgrade in der Nacht, eisiger Wind und Schneeregen: Besonders im Winter sind Obdachlose der Witterung schutzlos ausgeliefert. Wohnungslose Frauen fallen im Straßenbild kaum auf, dennoch gibt es sie. Und es werden mehr. Ein Abend im Nachtasyl für Frauen.
Regen senkt Waldbrandgefahr in ganz Meck-Vorp; Ummanz gewinnt Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ und vertritt Meck-Vorp beim Bundeswettbewerb 2023 (Platz 2 Jabel, Platz 3 Grambow); Kreise Ludwigslust-Parchim, Nordwestmecklenburg und die Stadt Schwerin unterzeichnen Vereinbarung zum Verkehrsverbund Westmecklenburg (Gründung 2024 geplant); in Pasewalk wurde eine jüdische Gedenktafel in der Grabenstraße beschmiert

Das ist heute noch passiert

Und das ist heute sonst noch so passiert.

Weiterhin Mahnwachen für Solidarität mit der Ukraine

Der Beginn der russischen Invasion der Ukraine ist mittlerweile über vier Monate her. Nach Mecklenburg-Vorpommern sind 21.040 Ukrainer:innen geflohen. Noch immer gibt es regelmäßige Mahnwachen, an denen überwiegend Ukrainer:innen, aber auch Einheimische teilnehmen. Die Teilnehmer:innen aber werden weniger. Ein Blick nach Greifswald, Rostock und Neubrandenburg.

Sommerzeit. Festivalzeit.

Im Juli geht es rund. Die Angebote sind so heiß wie das Wetter. Das werden fetzige Tage für euch und eure Freund:innen. Wir helfen bei der Orientierung. Kleiner Spoiler: Transit wird auf angenehme Art krachig.

KATAPULT MV endlich in Neubrandenburg

KATAPULT MV wächst weiter. Unsere Lokalredaktion in Rostock ist eingearbeitet, also machen wir direkt weiter und gehen endlich in die Stadt, die es am meisten verdient hat: Neubrandenburg.

Schmerzen sind eben nicht „normal“

Rücken- und Unterleibsschmerzen, mit Ibuprofen durch den Tag, irgendwann die Ohnmacht. Etwa jede zehnte Frau in Deutschland leidet an Endometriose. Diagnostiziert wird diese bisher unheilbare Unterleibserkrankung im Schnitt erst nach sechs bis acht Jahren. Ein langer Leidensweg für die Betroffenen, die von Gynäkolog:innen oft nicht ernstgenommen werden. Spezialist:innen gibt es wenige. Gerade in MV.
Vergleich von Bevölkerung und rechtsmotivierter Gewalt. 2 Prozent der Menschen in Deutschland leben in MV,  4,4 Prozent der rechtsmotivierten Straftaten werden dort begangen.

Schwerin: Mitglieder von Jusos und Linksjugend angegriffen

In Schwerin wurde ein Stand der SPD von drei Männern attackiert, als Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und die Abgeordnete Mandy Pfeifer vor Ort waren. Laut Polizei gehören die Täter der Fußballszene an. Mitglieder der SPD sagen: Es war ein Angriff von Rechtsextremisten.

Erhalt aller Grundschulen bis 2030

Alle Grundschulen von MV bleiben bis 2030 erhalten. Auch wenn landesweit insgesamt 26 Grundschulen formal zu wenig Schüler:innen haben, soll bis 2030 keine von ihnen geschlossen werden. So das Versprechen der Landesregierung.
Durchschnittliche Dauer von Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen in Monaten ab Antragstellung, Bundesländer farbig markiert

Nordex und hopp

Energierolle rückwärts: Der Hamburger Windkrafthersteller Nordex hat am 30. Juni das letzte Rotorblattwerk Deutschlands in Rostock geschlossen, um in Billiglohnländern kostengünstiger zu produzieren. Das hat nicht nur Auswirkungen auf 600 Angestellte in der Hansestadt, sondern auf die gesamte Windkraftbranche in MV und Deutschland.
Orte zum Verwechseln: Kiel mit Förde und Hafen; Rostock mit Warnow und Hafen; Kiel mit Fähren nach Norwegen, Schweden und Litauen; Rostock mit Fähren nach Dänemark, Schweden und Litauen; Kiel mit dem ersten ausländischen minister, Rostock mit dem ersten ausländischen OB.

OB gesucht

Claus Ruhe Madsen zieht von Rostock nach Kiel. Am Mittwoch trat der Rostocker Oberbürgermeister sein neues Amt als Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein an. Der Wechsel des Dänen von der Warnow an die Kieler Förde wirft einige Fragen auf: Wer leitet ab sofort die Stadtverwaltung? Wann wird die Nachfolge gewählt? KATAPULT MV hat die Antworten.

Gericht bestätigt Waffenverbot für Jameler Neonazi

Tino Streif darf nicht mehr auf die Jagd gehen. Jedenfalls nicht mit einem Gewehr. Dies hat das Verwaltungsgericht Schwerin in einem Urteil entschieden, das am Dienstag veröffentlicht wurde. Das Gericht begründete die Entscheidung mit der bis Januar 2015 währenden Mitgliedschaft Streifs in der NPD und seinem auch weiterhin „vielfältigen Engagement in rechtsextremen Kreisen“.

Von Bützow über Russland und China nach Güstrow

Fünf Schulfreunde aus der Region Bützow gründen vor zehn Jahren eine Band. Es folgen etliche Konzerte in Mecklenburg-Vorpommern, eine Tour durch Russland, Festivals in China und Auftritte in Castingshows. Am 29. Juni präsentierten „SOAB“ ihr neuestes Musikvideo im Güstrower Kino. Mit Livemusik und Gastauftritten der Band „Dritte Wahl“.

Die Linke stimmt für AfD-Abgeordneten

In Neubrandenburg stimmt die Linksfraktion vorgestern offen für einen Kandidaten der AfD. Dieser wird dadurch zum Vorsitzenden des Neubrandenburger Kulturausschusses. Das empört viele, auch die eigenen Parteikolleg:innen der Linken.

Schüler:innen fahren demnächst kostenlos

In Vorpommern-Rügen fahren demnächst alle Schüler:innen kostenlos im Nahverkehr. Die beiden größten Städte des Landes hatten bereits ein ähnliches Angebot, aber nicht für alle Schülerinnen und Schüler. Im Rest von Meck-Vorp ist nur der Weg zur und von der Schule kostenfrei, es gibt teils vergünstigte Abo-Angebote.
Karte von der Küste MVs mit eingezeichneten Standorten der insolventen MV-Werften. Mit einem Häkchen markiert sind die bereits verkauften Standorte. Ein Kreuz als „noch zu haben“ hat nach wie vor das fast fertiggestellte Kreiuzfahrtschiff „Global One“.

Warnemünder Werft nun auch verkauft

Den Zuschlag hat der Bund bekommen. Auf dem Gelände soll, wie bereits angekündigt, das Marinearsenal der Bundeswehr angesiedelt werden, um Fregatten und Korvetten zu warten. In unmittelbarer Nähe zum Marinestützpunkt Hohe Düne.
Straßenkarte von Waren (Müritz) mit einen geplanten Wanderweg am Ufer eines Sees. Teile des Weges sind als geplant markiert, Teile als bereits gebaut.

Streit um Uferwanderweg

In Waren ist ein lange schwelender Konflikt neu entbrannt. Es geht um einen Uferabschnitt der Binnenmüritz. Während die einen zwischen Stadthafen und Kuhtränke gerne den bereits bestehenden Wanderweg ufernah sehen möchten, sprechen sich die anderen dagegen aus und fordern unter anderem einen Verkauf der Flächen an die Anwohner:innen. Wie es nun weitergeht, entscheidet sich in der Stadtvertreter:innensitzung am heutigen Mittwoch. Grüne und FDP haben zwei gegenteilige Beschlussanträge eingereicht.
Orte zum Verwechseln: Mexiko-Stadt - Rostock: Drogenkartelle - Hansa-Hooligans; Drehort von "Narcos: Mexiko" - Drehort von "Polizeiruf 110"; große Kaffeeplantagen in der Nähe - großes Erdbeerfeld in der Nähe

Mexiko-Stadt vs Rostock

Einziger Unterschied: Die Regierungschefin von Mexiko-Stadt ist seit knapp vier Jahren im Amt. Der Noch-OB von Rostock hingegen wird keine drei Jahre schaffen.

Streckenvergleich in Meck-Vorp

Der öffentliche Nahverkehr in Meck-Vorp ist eine weiträumige Leidensgeschichte. Wer sich über ungenügende Abfahrten ärgert, kennt immerhin Abfahrtszeiten. Nicht überall fahren Busse oder Bahnen. Dabei sollte der ÖPNV das Rückgrat der Mobilität in Mecklenburg-Vorpommern sein. Doch die mobile Lebenswirklichkeit vieler Menschen im Land ist eine andere. Unzureichende Taktung und Verzahnung der Verkehrsmittel sind alltäglich. KATAPULT MV wagt den Vergleich auf drei ausgewählten Strecken.

Sieg für Gernert-Scharmacher und Barber

Jennifer Gernert-Scharmacher (rechts) und Nele Barber (links) gewinnen den Beach Cup in Binz. Sie haben sich im Finale gegen Madleen Piest und Kathleen Weiß durchgesetzt.

Grüner OB von Greifswald gewinnt erneut

In den neuen Bundesländern gibt es nur einen Bürgermeister von den Grünen. Und das bleibt nun auch so.

Hoffnung in der zweiten Hälfte

Die Rostock Griffins haben Probleme gegen die Paderborn Dolphins. In der zweiten Hälfte kommt aber auch etwas Hoffnung auf.

Vicke-Schorler-Rolle ausgestellt

444 Jahre alt ist die 19 Meter lange gezeichnete Stadtansicht, an der der Rostocker Krämer Vicke Schorler acht Jahre lang gearbeitet hat. Jetzt wurde sie für eine Woche im Kulturhistorischen Museum ausgestellt – das erste Mal seit ihrer umfassenden Restaurierung zwischen 2011 und 2020. Die legendäre Rolle gilt als einer der größten Schätze der Hansestadt.

Ein halbes Jahr bis Weihnachten

Eben noch mit Schlappen zum Strand und gleich schon wieder Glühwein. Die Tage werden kürzer. Und weniger. Der Weihnachtscountdown läuft.

„Anfangs wurden wir belächelt“

Die Musikschule „Greifmusic“ in Greifswald feiert in dieser Woche ihr zehnjähriges Bestehen. Mit Angeboten jenseits klassischer Musikausbildung will man dort in den kommenden Jahren über den musikalischen Tellerrand hinausschauen. Zum Beispiel mit Meck-Vorps (fast) größtem Gong. Wir sprachen mit Gründer Paul Bratfisch über Musik als Therapieform, die Konkurrenz – und lustige Familiennamen.
OB-Stichwahl in Greifswald am Sonntag, 26. Juni, zwischen Stefan Fassbinder (Grüne) und Madeleine Tolani (CDU)

OB-Stichwahl

Sonntag noch nichts vor?!
Wo es goldene Strandkörbe von Harald Glööckler mit Sitzheizung, Massagefunktion, Champagnerkühler, Teakholztischen und Bluetooth-Soundanlage für 30.000 Euro gibt: Ahlbeck; Wo sich das jemand in MV leisten kann: nirgends.

Goldener Strandkorb mit Sitzheizung

Moment mal …
Lange Nacht der Wissenschaft in Rostock am 23. Juni ab 16 Uhr; Standorte in der Südstadt: Maschinenbau und Schiffstechnik; Unibibliothek und Mensa; Digitales Innovationszentrum; Informatik; Campfire; Physik; Licht, Leben, Marterie; Leibniz-Institut für Katalyse; Frauenhofer IGP; Biologie; Chemie; Elektrotechnik; Maschinenbau und Schiffstechnik 2; Außenstandort: Anatomische Sammlung des Instituts für Anatomie in der Gertrudensztraße 8

Es wird eine lange Nacht!

Wracksuche in der Ostsee mit VR-Brillen, autonome Roboter, Fleisch aus der Petrischale, Escape-Room-Spiele, selbstgemachtes Eis, Skorpione im Computertomografen, Seehunde mit großen Augen und noch viel mehr.

Handwerk trifft Innovation

In Rostock eröffnet heute mit dem Open Ocean Lab des Forschungsverbundes MV ein weiterer Makerspace in Meck-Vorp. Es ist bereits der zweite in diesem Jahr. Anfang Mai eröffnete in Sassnitz der erste Makerspace auf Rügen. Voll ausgestattet mit Werkbänken für Holz- und Metallverarbeitung und modernen Technologien sollen dort Privatpersonen und Handwerker:innen gemeinsam und unabhängig an ihren Projekten arbeiten können. In Vorpommern und Rostock bieten eine Handvoll Makerspaces entsprechende Möglichkeiten für Kreative. Das Wachstumspotenzial ist enorm.

Reaktionszeit der Staats- und Senatskanzleien

Warum wir manchmal so lange zu einem Thema recherchieren? Weil die Reaktionszeiten von Pressestellen recht unterschiedlich sind. Apropos: Wie lange brauchen die eigentlich so, um auf unsere Anfragen zu antworten?

MV, Sachsen und Berlin an der Spitze

Die meisten Social Media-Mitarbeitenden haben die Regierungschef:innen von MV, Berlin und Sachsen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat uns inspiriert, mal bundesweit nachzufragen.

Tolani greift an

Die beiden Kandidierenden für das OB-Amt stellten sich am Montagabend den Unternehmer:innen der Region. Schnell wurde klar: Die Unterschiede zwischen Stefan Fassbinder (Grüne) und Madeleine Tolani (CDU) sind groß.

Meck-Vorp im Wandel

MV wird nicht nur älter, es schrumpft auch. 1990 waren etwa 72 Prozent der Einwohner:innen in MV jünger als 50 Jahre. 2020 sind es nur noch 51 Prozent. Im gleichen Zeitraum hat das Land 400.000 Einwohner:innen verloren.

Das Nazidorf (Teil 3): Untergrundorganisationen

Jamel zählt zu den bekanntesten Dörfern Deutschlands. Hier konnten NPD-Anhänger:innen ihren Traum von einer ethnisch-homogenen Volksgemeinschaft durch gezielte Ansiedlungen Wirklichkeit werden lassen. In einer dreiteiligen Serie beleuchten wir Ihre Strukturen und Netzwerke, die bis zum organisierten Rechtsterrorismus reichen.

Fête de la Musique in MV

In Rostock, Greifswald, Schwerin und Neustrelitz wird heute das Musikfest „Fête de la Musique“ gefeiert. Seit 1982 erklingt jedes Jahr am 21. Juni überall auf der Welt Musik. Unter dem Motto „Umsonst und draußen“ gibt es heute auch in MV zahlreiche Konzerte. Dabei gilt: kein Eintritt für die Gäste, kein Honorar für die Künstler:innen.
Trock´ne Corona-Zahlen: 7-Tage-Inzidenz in MV am 20.6.: 2021: 2,1; 2022: 313

Sommerwelle in MV

Hier kommt die Sommerwelle.

Das neue Team im Team

Mit Beginn des Angriffskrieges hat KATAPULT entschieden, ukrainische Journalist:innen zu unterstützen. 24 Frauen und Männer wurden bislang eingestellt, um in einer neuen Redaktion weiterhin über die Lage in ihrem Land zu berichten. Viele von ihnen arbeiten vor Ort, vier in Greifswald. Hier stellen sie sich vor.

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Schon 5.285 Abonnent:innen

187,5 %

🎉 Ziel I:

19.000 Euro

Ziel II: 57.000 Euro

(11.400 Original-Abos)