Zum Inhalt springen

Wahlen 2022

Bürgermeister:innen für MVs Städte gesucht

Von

Artikel teilen

Hauptamtliche Bürgermeister:innen werden gewählt in:

* Amtsinhaber:in

Bützow – Wahltag 20. März 2022

Bewerber:innen:
Christian Grüschow (parteilos)

Parchim – 24. April 2022

Dirk Flörke* (CDU)
Sebastian Langer (SPD)

Stralsund – 8. Mai 2022

Alexander Badrow* (CDU)
Melanie Rocksien-Riad (parteilos; unterstützt von Grünen und SPD)
Marc Quintana Schmidt (Linkspartei)

Malchin – 8. Mai 2022

Axel Müller* (CDU)

Bergen – 8. Mai 2022

Anja Ratzke* (parteilos)
Bianca Pahnke (FDP)
Kevin Zenker (Linkspartei)
Mirko Plötz (CDU)
Raik Knüppel (parteilos)
Nico Gruber (parteilos)

Wolgast – 8. Mai 2022

Stefan Weigler* (CDU)
Karsten Lange (AfD)
Martin Schröter (Kompetenz für Wolgast)
Kathrin Potratz-Scheiba (parteilos)
Sven Reinke (Einzelbewerber)

Hagenow – 8. Mai 2022

Thomas Möller* (Linkspartei)
Jana Horn (CDU)

Neustadt-Glewe – 8. Mai 2022

Doreen Radelow* (SPD)
Steffen Klieme (CDU)

Eggesin – 15. Mai 2022

Bianka Schwibbe (Einzelbewerberin)
Steffen Beckmann (Einzelbewerber)
Christian Bauer (Einzelbewerber)
Christian Poller (Einzelbewerber)
Ronny Stieg (Einzelbewerber)

Burg Stargard – 12. Juni 2022

Tilo Lorenz* (CDU)
Katja Sievert (Wählergruppe Stargard 2030)

Greifswald – 12. Juni 2022

Stefan Fassbinder* (Bündnis 90/ Die Grünen; unterstützt von SPD und Linkspartei)
Madeleine Tolani (CDU)
Gamal Khalil (Einzelbewerber)
Konstantin Zirwick (FDP)
Ina Schuppa-Wittfoth (Die Basis)
Lea Alexandra Siewert (Die PARTEI)
Daniel Küther (Einzelbewerber)
Holger Schramm (Einzelbewerber)

Putbus – 4. September 2022

Beatrix Wilke* (parteilos)

Sassnitz – 11. September 2022
Lübtheen – 11. September 2022

Ute Lindenau* (SPD)

Ehrenamtliche Bürgermeister:in werden gewählt in:

Karrenzin – 24. April 2022

Claudia Kröger (Einzelbewerberin)
Benjamin Lembke (Wählergemeinschaft „Zukunft für Karrenzin“)

Trassenheide – 8. Mai 2022
Usedom (Stadt) – 8. Mai 2022
Sundhagen – 8. Mai 2022
Kritzow – 8. Mai 2022

Zu den im Artikel genannten Terminen können im Laufe des Jahres noch weitere hinzukommen. Zudem stehen noch nicht für alle Wahlen alle Kandidierenden fest.

Sollten wir auch jetzt schon welche vergessen haben, schreibt uns gerne an redaktion@katapult-mv.de.

Der Artikel wurde am 3. Mai aktualisiert.

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Schon 5.370 Abonnent:innen

189,9 %

🎉 Ziel I:

19.000 Euro

Ziel II: 57.000 Euro

(11.400 Original-Abos)

Autor:innen

Redakteurin bei KATAPULT MV.

Neueste Artikel

300 Therapieplätze ersatzlos gestrichen

Ende Juli gaben die Median-Kliniken die Schließung des Standortes Schelfstadt in Schwerin zum 30. September bekannt. Wirtschaftliche Gründe seien ursächlich für diesen Schritt. Dadurch fallen kurzfristig und vorerst ersatzlos 300 Therapieplätze für Abhängigkeits- und psychisch Kranke weg. Die Folgen der Schließung sehen Suchtexpert:innen schon jetzt. Denn nichtdurchgeführte Suchttherapien können in Arbeits- und Wohnungslosigkeit münden und zu Folgeerkrankungen von Sucht wie Krebs- und Lebererkrankungen führen, heißt es von der Landeskoordinationsstelle für Suchtthemen.

ÖPNV unterm Radar

Nahverkehr und Meck-Vorp – Beziehungsstatus: schwierig. Der Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) dümpelt seit vielen Jahren unbeachtet vor sich hin. Besonders für junge und ältere Menschen ist der Nahverkehr die wichtigste, vielleicht die einzige Möglichkeit, mobil zu sein. Doch gerade in der Fläche gibt es kaum Angebote.
Karte von Rostock. Demonstration wegen des Todes von Mahsa Amini am Samstag, 1. Oktober 2022, 14 bis 15.30 Uhr. Route: Doberaner Platz (Auftaktkundgebung) - Doberaner Straße - Schröderplatz - Beim Grünen Tor - Lange Straße - Neuer Markt (Abschlusskundgebung)

Demonstration für Solidarität mit Mahsa Amini

Rostocker:innen aus dem Iran haben für morgen eine Demonstration organisiert. Gegen das iranische Regime und für Solidarität mit den Demonstrierenden im Iran.