Zum Inhalt springen

Infektionslage

Corona an 145 Schulen in MV

Von

Lesedauer: ca. 1 Minuten

Artikel teilen

Bei den Kindertagesstätten und Horten im Land sind aktuell 72 Einrichtungen von aktivem Infektionsgeschehen betroffen. Insgesamt 187 Kinder und Mitarbeiter:innen der Betreuungseinrichtungen seien aktuell mit dem Coronavirus infiziert, geht aus dem aktuellen Bericht des LaGuS über Covid-19-Fälle in Gemeinschaftseinrichtungen hervor. Insgesamt wurden seit dem 3. August 2020 damit in Mecklenburg-Vorpommern in den Schulen bislang 4.342 und in den Kindertagesstätten und Horten 2.172 Infektionen registriert.

Die Schulen sollen bis zum 17. Dezember geöffnet bleiben.

Bildungsministerin Simone Oldenburg (Die Linke) bekommt auf Twitter für ihre Aussage harsche Kritik. Quelle: twitter.com/SimoneOldenburg (1.12.21, Stand: 14.30 Uhr)

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Autor:innen

Redakteurin bei KATAPULT MV.

Neueste Artikel

27.05.2024

Wie viel Brüssel steckt in MV?

Am 9. Juni wird das Europäische Parlament gewählt. Es ist eine Wahl, von der kaum jemand weiß, was sie bewirkt und warum Entscheidungen in Brüssel vor der eigenen Haustür interessant sind. Dabei profitiert MV maßgeblich von Zuwendungen aus europäischen Fördertöpfen.

24.05.2024

Meck-Vorp-Cast

DER Podcast von KATAPULT MV! Nachrichten, Recherchen, Hintergründe und Gespräche über Mecklenburg-Vorpommern. Hier gibt es auch unsere erste Reportage zum Hören.

24.05.2024

Extremwahlen in MV: die erste KATAPULT-MV-Reportage

Am 9. Juni finden die Kommunal- UND Europawahlen bei uns in MV statt. Dabei werden mehrere Tausend Ämter gewählt, die die politische Ausrichtungen in den Gemeinden aber auch auf Europaebene bestimmen. Während antidemokratische Parteien und Gruppierungen versuchen, Wähler:innen mit populistischen Parolen und Versprechungen zu überzeugen, sehen viele Politiker:innen und Wissenschaftler:innen in MV aber auch Chancen für das Land.