Zum Inhalt springen

Gut zu wissen

Kilometervergleich

Von

Artikel teilen

MV kommt mit relativ wenigen Grenzkilometern zu anderen Ländern aus: 78 Kilometer zu Polen, 448 zu Brandenburg, 79 zu Niedersachsen und 137 zu Schleswig-Holstein. Im Norden bildet die Ostsee die natürliche Grenze. Zählt man Außenküste, Bodden- und Haffküste zusammen, kommt man auf 1.905 Kilometer Küste. Ganz schön lang! Würde man die Küste aufdröseln und als Seil auslegen, könnte es von Rostock bis Island gespannt werden!

MV hat schöne Küsten, aber auch ganz schön viele Autos. Zu Beginn dieses Jahres wurden im Land 876.602 PKW gezählt. Wenn sich die alle in einer Reihe anstellen, ist die Schlange 4.032 Kilometer lang. Wollten alle Einwohner:innen direkt an der Küste parken, käme das bei Weitem nicht hin. Obwohl Meck-Vorp also so viele Küstenkilometer hat, könnten die Autos hier die Küste rechnerisch gleich zweimal zuparken.

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Schon 5.506 Abonnent:innen

195,2 %

🎉 Ziel I:

19.000 Euro

Ziel II: 57.000 Euro

(11.400 Original-Abos)

Autor:innen

hat Soziologie und Webwissenschaften (Medienpsychologie) studiert und sich später ins Grafikenmachen verliebt.

Neueste Artikel

Streckenvergleich in Meck-Vorp

Der öffentliche Nahverkehr in Meck-Vorp ist eine weiträumige Leidensgeschichte. Wer sich über ungenügende Abfahrten ärgert, kennt immerhin Abfahrtszeiten. Nicht überall fahren Busse oder Bahnen. Dabei sollte der ÖPNV das Rückgrat der Mobilität in Mecklenburg-Vorpommern sein. Doch die mobile Lebenswirklichkeit vieler Menschen im Land ist eine andere. Unzureichende Taktung und Verzahnung der Verkehrsmittel sind alltäglich. KATAPULT MV wagt den Vergleich auf drei ausgewählten Strecken.

Sieg für Gernert-Scharmacher und Barber

Jennifer Gernert-Scharmacher (rechts) und Nele Barber (links) gewinnen den Beach Cup in Binz. Sie haben sich im Finale gegen Madleen Piest und Kathleen Weiß durchgesetzt.

Grüner OB von Greifswald gewinnt erneut

In den neuen Bundesländern gibt es nur einen Bürgermeister von den Grünen. Und das bleibt nun auch so.