Zum Inhalt springen

Russland-Krise

Spenden für Ukraine

Von

Artikel teilen

Russland marschiert in die Ukraine ein und feuert Raketen auf ukrainische Städte. Darunter auch die Hauptstadt Kyjiw.
.
Wir haben ein Spendenkonto angelegt und wir werden jeden Cent an Journalisten und Medien in der Ukraine senden. KATAPULT selbst legt 10.000 Euro oben drauf.
.
Warum?
Im Krieg sind frei arbeitende Medien unfassbar wichtig. Sie berichten über das Kriegsgeschehen und klären über Völkermorde auf.
.
Katapult Verlag
DE90 1505 0500 0102 0925 08
BIC: NOLADE21GRW
Betreff: Ukraine

oder

Paypal LINK


MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Schon 5.368 Abonnent:innen

189,9 %

🎉 Ziel I:

19.000 Euro

Ziel II: 57.000 Euro

(11.400 Original-Abos)

Autor:innen

Ist einsprachig in Wusterhusen bei Lubmin in der Nähe von Spandowerhagen aufgewachsen, studierte Politikwissenschaft und gründete 2021 KATAPULT MV.

Veröffentlichungen:
Die Redaktion (Roman)
Fredrich rastet aus

Neueste Artikel

„Krisenbündnis“ für einen Protest ohne Nazis

In Greifswald hat sich eine neue Protestvereinigung gegründet: das Krisenbündnis Greifswald. Am Tag der Deutschen Einheit folgten 120 Menschen dem Aufruf zur ersten Demonstration. Im Zentrum standen die Kritik an der Bundesregierung und die Konflikte innerhalb der Gesellschaft.

Was ist ein Pogrom?

Eine versammelte Menschenmenge stützte tagelange, kollektive Gewalt gegen Asylsuchende, Vertragsarbeiter:innen und deren Familien im sogenannten Sonnenblumenhaus. Die Ereignisse in Rostock-Lichtenhagen vom 22. bis 26. August 1992 werden allmählich von der Geschichts- und Politikwissenschaft als Pogrom bezeichnet.

Tag der Einheit

In MV herrscht Einheit. Besonders lange schon in Tessin.