Zum Inhalt springen

Pandemie

Corona-Inzidenz in MV am niedrigsten

Von

Artikel teilen

Das Robert-Koch-Institut meldet 2440 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Vor einer Woche waren es noch 3852 Covid-Ansteckungen pro Tag. 74 neue Todesfälle wurden innerhalb von 24 Stunden gemeldet.

Das RKI wies aber darauf hin, dass es wegen des Fronleichnam-Feiertags zu einer Verzerrung der Zahlen gekommen sein könnte. An Feiertagen gehen Menschen weniger zum Arzt, weniger Proben werden genommen und weniger Laboruntersuchungen durchgeführt. Dadurch könnte die Zahl also etwas niedriger ausfallen.

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Schon 4583 Abonnent:innen

172,2 %

🎉 Ziel I:

19.000 Euro

Ziel II: 57.000 Euro

(11.400 Original-Abos)

Autor:innen

Neueste Artikel

Deutlich mehr Impfungen

Die Corona-Maßnahmen zeigen offensichtlich Wirkung. Diese Wochen ließen sich deutlich mehr Menschen aus MV impfen als in der Vorwoche!

Spendenaktion Frank Klawitter

Nach diesem Artikel haben uns über 20 Leute gefragt, wie sie für Frank Klawitter spenden können.

Anklam eröffnet neue Schwimmhalle nach nur 1,5 Jahren Bauzeit

Acht neue Schwimmbahnen, jeweils 25 Meter lang. Das Ganze kostete die Stadt 12 Millionen Euro. Davon wurden 9,95 Millionen aus Fördermitteln bezahlt.