Zum Inhalt springen

Kein Scherz

Ab heute ist Cannabis legal

Von

Lesedauer: ca. 1 Minuten

MV-Karte von Cannabisclubs ab frühestens 1. Juli mit Mitgliedsbeitrag. soChill Green Cannabis Club in Greifswald und Plantis Anbauvereinigung in Rostock und Greifswald: ab 4,17 Euro im Monat; Anbauvereinigung Schwerin, Green Generation und BALTIC Cannabis Social Club in Rostock: 9 bis 10 Euro im Monat; Hazegrow Stralsund: 25 Euro im Monat; Cannabis Social Club Seenplatte in Neustrelitz, Vier Tore CSC in Neubrandenburg und Pegasus 420 in Rostock: noch nicht festgelegt; Cannabis-Social-Club in Schwerin: keine Daten. Letzterer setzt Aktivitäten vorübergehend aus. Stand: 19.4.2024.

Artikel teilen

Der Verkauf von Cannabis in lizenzierten Geschäften hingegen wird wohl in den nächsten mindestens fünf Jahren nicht umgesetzt.

Die Teillegalisierung von Cannabis ist eines der zentralen Projekte der Ampelregierung. Und eines der umstrittensten. In unserer gedruckten Aprilausgabe erklären kritische Stimmen, warum das Gesetz Murks ist.

Karte von Rostock mit eingezeichnet Kiffverbotszonen
Trotz Legalisierung gilt im Umkreis von 100 Metern um Schulen, Kitas, Sportstätten, Spielplätzen und Jugendeinrichtungen ein öffentliches Konsumverbot.
Karte von Stralsund mit eingezeichnet Kiffverbotszonen
Hier kann laut dem Gesetzesentwurf in Stralsund legal Cannabis konsumiert werden.

Mehr zu Cannabis in MV:


Die Karte wurde am 19.4. zuletzt aktualisiert.

MV braucht mehr als nur eine Zeitung pro Region. Holt euch ein KATAPULT-MV-Abo!

Autor:innen

Geboren in Rostock.
Aufgewachsen in Rostock.
Studierte in Rostock. Und Kiel.

Neueste Artikel

15.07.2024

Zwei-Etappen-Wahl beendet

Fünf Wochen nach dem offiziellen Wahltermin Anfang Juni ist nun auch in Neubrandenburg die Entscheidung über die Zusammensetzung der Stadtvertretung gefallen. Aufgrund eines Druckfehlers konnte die Abstimmung im Wahlbereich 1 erst gestern stattfinden. Stärkste Kraft ist voraussichtlich die AfD. Erste Konsequenz des vorläufigen Wahlergebnisses: Der Vorsitzende der CDU, Steven Giermann, hat sein Amt niedergelegt.
Foto von der Rehkitzrettung der Unimedizin Rostock: Asl Suchkette gehen Pflegekräfte und Patient:innen ein ganzes Feld ab.

12.07.2024

Forensische Psychiatrie rettet Rehkitze

Bei einer gemeinsamen Aktion der Klinik für Forensische Psychiatrie und der Wildtierhilfe MV haben Patient:innen auf landwirtschaftlichen Flächen geholfen, Rehkitze aufzuspüren. Vor Mäh- und Erntearbeiten suchten sie die Wiesen ab. Elf Rehkitze konnten bei der jüngsten Aktion gerettet werden. Das hilft nicht nur den Tieren, sondern auch den Patient:innen.
Gegenüberstellung der Anzahl an Aquarien im Meeresmuseum Stralsund: 31, im Müritzeum Waren: 25.

12.07.2024

Willkommen zurück zwischen den Fischen

Das Meeresmuseum in Stralsund öffnet am 17. Juli nach vier Jahren wieder seine Türen.